top of page
Suche
  • AutorenbildVolker Gröschl

Wild Division Cup Fulda

Beim 1. Wild Division Cup in Fulda ging der KSC Niedernberg aufgrund von Verletzungen mit drei von fünf gemeldeten Teilnehmern an den Start.

Mit dabei unser Neuzugang Kyrylo Bondarenko, der in der U17 bis 71 Kg an den Start ging.

Mit drei beeindruckenden technisch überlegenen Siegen sicherte er sich verdient den 1. Platz. Glückwunsch für diesen tollen Einstand!


In der U12 bis 38 Kg erkämpfte sich Hannes Seitz mit einem Schultersieg, einem Aufgabesieg und zwei Schulterniederlagen den 4. Platz. Glückwunsch Hannes, nicht aufgeben!


Für unseren jüngsten Teilnehmer, Timur Petri, er startete in der U10 bis 31 Kg, war an diesem Tag nach zwei Schulterniederlagen leider Schluss. Kopf hoch Timur!


Auf dem Foto von links nach rechts:

Hannes Seitz, Jugendtrainer Peter Dölger und Kyrylo Bondarenko. Es fehlt Timur Petri.

11 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


KSC-Logo-DH.png
bottom of page