100-Jahre.png

Historie

Tradition seit über 110 Jahren

Die Jahre 1970 bis zum Jubiläumsjahr 2010

Im Jahre 1970 leitete Walter Sacher eine neue Zeitepoche für den Kraft-Sport-Club Germania Niedernberg ein. In seiner 15-jährigen Schaffenszeit als Vereinsvorstand konnten die Niedernberger Ringer große Erfolge feiern. Neben seinem Amt beim KSC übernahm er zudem den Vorsitz des Ringer-Berzirks Main-Spessart, den er lange Jahre inne hatte. Im Jahre 1975 hat Walter Sacher den Verlag „Der Ringer“ gegründet und die gleichnamige Fachzeitschrift des DRB herausgegeben.

Walter-Sacher.jpg

Durch seine Ämter und als Herausgeber der Zeitschrift "Der Ringer" war Walter Sacher eine feste Größe im deutschen Ringsportgeschehen.

DS-Der-Ringer-1975-2017.jpg

Die Zeitschrift "Der Ringer" wurde im September 1975 erstmals aufgelegt (Titelbild Adolf Seger" und ab Heft Nr.2 (November 1975) zum "Offiziellen Organ des Deutschen Ringerbundes" ernannt.

KSC-KOH1970-Vizemeister-A-Jugend-mini.jp

Deutscher Vizemeister A-Jugend

KSC-KOH-Meister-Regionalliga-mitte-1970-

Meister Regionalliga Mitte

1970/71 traten unsere A-Jugendringer zusammen mit den Kleinostheimern als RWG an und erkämpften sich den Titel des deutschen Vizemeisters. Im gleichen Jahr sicherten sich die Senioren, ebenfalls im Rahmen einer RWG mit Kleinostheim, gleich im ersten Jahr des Bestehens die Meisterschaft der Regionalliga Mitte. 

Hansi-Tauer-Nachwuchs.jpg

Es war auch die Zeit des damaligen Jugentrainers Hansi Tauer (oben rechts im Bild). Er verstand es vortrefflich Kinder für das Ringen zu begeistern und erkannte zudem sehr früh, wer von den kleinen Nachwuchsringern Talent hatte.

1980er-M.Fecher-VS.jpg

Michael Fecher

Helmut-Gerlach-2.jpg

Helmut Gerlach

Bernd-Seitz.jpg

Bernd Seitz

1982-Siggi-Sauer-KSC-Niedernberg-VS.jpg

Siggi Sauer 1982

In Bearbeitung ....     

Die Jahre 1910 bis 1970 findet man hier...