top of page
Suche
  • AutorenbildVolker Gröschl

Turnierdebüt für Anfänger

Am vergangenen Wochenende waren krankheitsbedingt von 6 gemeldeten Sportlern nur 2 Anfänger des KSC auf der diesjährigen Hessenmeisterschaft in Arheiligen.

Marius Kreß (zweiter von links) konnte seinen ersten Kampf in der Gewichtsklasse bis 71 kg technisch überlegen gewinnen. Danach folgten vier Niederlagen gegen erfahrenere Ringer und somit stand Platz 6 (von 11 Teilnehmern) für Marius zu Buche. Kopf hoch, Marius!

Ioannis Filippidis (ganz rechts) ging das erste Mal in seinem Leben auf die Matte und verlor seinen einzigen Kampf in der Gewichtsklasse bis 68 kg. Somit wurde Io zweiter Hessenmeister. Herzlichen Glückwunsch!


Leoart (ganz links) war die Woche über krank, konnte nicht trainieren und somit nicht am Turnier teilnehmen, begleitete aber seine Kollegen. Zweiter von rechts: KSC-Vorsitzender Peter Dölger.



33 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


KSC-Logo-DH.png
bottom of page